Jobs

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:
bewerbung@gebotherm.de

 

 

Ausbildung bei Gebotherm

Du möchtest ein Handwerk von der Pike auf lernen und das am liebsten in einem Familienunternehmen mit Tradition? Wenn du sorgfältig, zuverlässig und fleißig arbeiten kannst, dann komm zu uns und mach eine Ausbildung zum Malergesellen (m/w/d).

Das lernst du bei uns:

  • Du erledigt Malerarbeiten im Außen- und Innenbereich
  • Du hilfst dabei, Fassaden zu dämmen und zu gestalten
  • Du arbeitest mit Beton und sanierst Böden
  • Du verlegst Bodenbeläge
  • Du tapezierst Räume

Das bringst du mit:

  • Du arbeitest gern handwerklich
  • Du bist aufmerksam und freundlich zu Kunden und Kollegen
  • Du kannst mitdenken
  • Du arbeitest gern mit anderen Menschen zusammen

 

 

Unsere Preisträger im Bestenwettbewerb der Sto-Stiftung

Preisträger 2020 Konstantinos Karagiannis


Preisträger 2020 Eike Karpinski


Preisträger 2017 Andrzej Beck


Datenschutzerklärung

Sollten Sie Bewerbungsunterlagen einreichen, erheben beziehungsweise verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nach den folgenden Maßgaben (Information nach Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Verantwortlicher nach Artikel 24 ff ist die vertreten durch Herr Markus Heineke und Werner Heineke. Datenschutzbeauftragte ist Frau Claudia Sommerfeld, Porschestraße 19, 31135 Hildesheim, E-Mail sommerfeld@geboterm.de.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bewerbung genutzt und ist durch Artikel 88 DSGVO und § 26 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) legitimiert. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Übermittlung an Drittstaaten findet nicht statt. Die Daten werden unverzüglich nach Abschluss des Bewerbungsprozesses (Stellenvergabe an Sie oder eine andere Person) gelöscht.

Sollten Sie damit einverstanden sein, dass wir Ihre Daten über diesen Zeitraum hinaus in unserem Interessentenpool für weitere Stellenausschreibungen übernehmen, bitten wir um Ihre Zustimmung per E-Mail oder Post.

Sie haben das Recht auf Auskunft über die erfassten personenbezogenen Daten, sowie auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Diese Rechte können nicht rückwirkend ausgeübt werden und können Einfluss auf den Bewerbungsprozess (z. B. bei Löschung) haben.

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, Tel.: 0511 -120 4500, Fax: 0511 -120 4599, E-Mail poststelle@lfd.niedersachsen.de zu beschweren.